4

Die Kopfmassage ist eine Teilkörpermassage der Schädeldecke, Stirn, Schläfen und Ohren. Häufig wird auch der obere Nackenbereich mit einbezogen. Der Mund, die Nase und die Augen werden im Rahmen einer Gesichtsmassage berücksichtigt, die rein anatomisch betrachtet auch eine Kopfmassage ist.Die Kopfmassage ist eine Teilkörpermassage der Schädeldecke, Stirn, Schläfen und Ohren. Häufig wird auch der obere Nackenbereich mit einbezogen. Der Mund, die Nase und die Augen werden im Rahmen einer Gesichtsmassage berücksichtigt, die rein anatomisch betrachtet auch eine Kopfmassage ist.Bei der Kopfmassage wird vor allem mit streichenden, kreisenden und punktuellen Massagen gearbeitet. Andere Massagetechniken wie das Kneten oder Walken sind aufgrund des kleinen Unterhautfettgewebes nicht möglich bzw. wenig effektiv.
Sehr entspannend wirkt zum Beispiel das (wiederholte) Streichen mit den Daumen um die Ohren herum – beginnend mit der Kieferoberkante vorn, einmal mit hohem Druck um das Ohr herum nach hinten.

Adresse

Schwetzinger Str. 10, 68766 Hockenheim

Tel. 06205-2047465

E-Mail: deena@thaimassage-hockenheim.de

Der Weg zu uns

{gm1}

Öffnungszeiten

  • Mo. :
    10:00 Uhr - 16:00 Uhr
  • Di. - Fr. :
    10:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Sa. :
    nur nach Vereinbarung
  • So. :
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
© 2018 Deena Thaimassage. All Rights Reserved. Designed By E-com8